Python

  • Du möchtest mit dem Programmieren beginnen, hast aber noch keine Erfahrungen?
  • Du hast Spaß am Programmieren und möchtest eine neue Programmiersprache erlernen?
  • Du möchtest Prozesse automatisieren, Kunst und Musik machen, eigene Webseiten erstellen, Spiele entwickeln und vieles mehr?

Wie wäre es mit Python? In Zusammenarbeit mit der University of Waterloo haben wir einen interaktiven Python-Kurs für euch.

Hier geht's lang.

Python ist eine moderne, objektorientierte Programmiersprache, entwickelt von Guido van Rossum. Benannt wurde es übrigens nicht nach der gleichnamigen Schlange, sondern nach dem legendären "Monty Pythons Flying Circus".

Übrigens: welche Programmiersprache solltet ihr zuerst lernen?`Python ist toll, aber es gibt auch andere Optionen. Diese Infografik hilft euch weiter. Weitere Resourcen haben wir hier.

Das "Zen of Python"

  • Beautiful is better than ugly.
  • Explicit is better than implicit.
  • Simple is better than complex.
  • Complex is better than complicated.
  • Flat is better than nested.
  • Sparse is better than dense.
  • Readability counts.
  • Special cases aren't special enough to break the rules.
  • Although practicality beats purity.
  • Errors should never pass silently.
  • Unless explicitly silenced.
  • In the face of ambiguity, refuse the temptation to guess.
  • There should be one-- and preferably only one --obvious way to do it.
  • Although that way may not be obvious at first unless you're Dutch.
  • Now is better than never.
  • Although never is often better than *right* now.
  • If the implementation is hard to explain, it's a bad idea.
  • If the implementation is easy to explain, it may be a good idea.
  • Namespaces are one honking great idea -- let's do more of those!

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?