Veranstaltungsangebote öffnen die Welt zur Informatik – „Tag der Talente 2012“

  |   BwInf

Ihr denkt darüber nach, am 31. BwInf teilzunehmen? Es lohnt sich in jedem Fall. Denn eine Teilnahme am BwInf bringt viel mehr als sich nur mit anderen Talenten zu messen: Wir bieten Euch spannende Kontakte in die Welt der Informatik. Über die vielfältigen Veranstaltungsangebote und exklusiven Workshops werden wir Euch hier in den nächsten Wochen einen kleinen Ausblick geben. Heute geht es um den Tag der Talente in Berlin.

Für ihre beeindruckende Leistungen wurden auch dieses Jahr wieder 13 Finalisten des 30. Bundeswettbewerbs Informatik auf dem „Tag der Talente“ in Berlin geehrt. Dort trafen sich auf Einladung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) vom 15. bis 17. September 300 talentierte Jugendliche. Sie zählten in 25 bundesweiten Schülerleistungswettbewerben zu den Gewinnern. Dort erwartete sie ein buntes Programm, in dem sie nicht nur eigene Projekte präsentieren, sondern auch mit Naturwissenschaftlern und Informatikern sowie Künstlern aus den Bereichen Film, Musik und Literatur in Dialog treten konnten.

Des Weiteren bot die Veranstaltung den Jugendlichen eine Plattform, um sich mit anderen Talenten auszutauschen und sich für zukünftige Projekte inspirieren zu lassen. Den Höhepunkt des Tages der Talente bildete die Festveranstaltung am Montag, auf der die Jugendlichen durch Thomas Rachel, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), ausgezeichnet wurden.

Der Tag der Talente wird seit 2006 durch das BMBF ausgerichtet und soll auf die vielfältigen Begabungen von Jugendlichen hinweisen. Er stand in diesem Jahr unter dem Motto "Grenzenlos" in Anlehnung an das Wissenschaftsjahr 2012 "Zukunftsprojekt ERDE", das sich dem Thema Nachhaltigkeit widmet.

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?