Neuer Online Programmierkurs gestartet

  |   BwInf

Hello,world - always look on the bright side of informatics!


Für die schönen Seiten des Lebens hat die Welt "Monty Python". Für die schönen Seiten der Informatik hat die Welt Programmiersprachen, eine davon ist "Python". Mit dem interaktiven Online Programmierkurs "Computer Science Circles" der Initiative BWINF in Kooperation mit der Universität Waterloo könnt ihr die Programmiersprache Python erlernen. Die Namenswahl Python soll, in Anlehnung an die Komikergruppe, auch die Philosophie der Sprache widerspiegeln: Spaß am Programmieren. Durch ihre einfache, intuitive Syntax ist sie leicht zu erlernen und dadurch sehr gut für Programmieranfänger geeignet.

Der Programmierkurs ist in Lerneinheiten gegliedert; die enthalten sowohl Texte als auch interaktive Aufgaben, mit denen du deinen Lernfortschritt testen kannst. Absolut jeder kann diese Seite völlig kostenlos verwenden. Du solltest dich unbedingt registrieren, damit du deine Fortschritte speichern kannst. Außerdem kannst du dann BWINF kontaktieren, wenn du Hilfe brauchst.

Du brauchst nichts auf deinem Computer zu installieren, um den Kurs zu absolvieren. Du brauchst nur einen Web-Browser dafür. Der Kurs ist für absolute Anfänger geeignet. Wenn du bereits Erfahrungen mit dem Programmieren hast, sollte es etwas einfacher sein, alle Lektionen zu bewältigen. Auch Alter ist keine Hürde: die Aufgaben sind so gestellt, dass Erwachsene genauso wie Schüler alle Lektionen in einem für sie angemessenen Tempo bearbeiten können.

Der Programmierkurs kann schon in vollem Umfang genutzt werden, allerdings handelt es sich noch um eine beta-Version. Bestimmt gibt es noch viele Stellen, die wir verbessern können, deshalb freuen wir uns über Verbesserungsvorschläge.

 

Python lernen und gewinnen!

 

Als kleine Belohnung für die ersten Zehn Python-Profis, die den kompletten Kurs einschließlich der Übungen abgeschlossen haben, gibt es das "Hello, world!"- Poster in vielen unterschiedlichen Programmiersprachen. Gebt uns einfach Bescheid, sobald ihr mit dem kompletten Kurs fertig seid. Wichtig dabei ist, dass ihr euch einen Account anlegt, damit wir die Teilnahme nachvollziehen können. Aber nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität ist entscheidend und soll belohnt werden. So bekommen auch weitere Zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein „Hello, world!“- Poster, die uns Verbesserungsvorschläge schicken. Für alle Hinweise sind wir sehr dankbar!


Also ran an die Computer, fertig, los!

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?