Wie nehme ich teil?

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 3 können am Informatik-Biber teilnehmen. Sie können sich nicht eigenständig zum Wettbewerb anmelden, sondern ausschließlich über einen Ansprechpartner der Schule bzw. Einrichtungen (wie zum Beispiel Offene Ganztagsschule).

Für jede Institution, die beim Informatik-Biber mitmachen möchte, muss (mindestens) ein Koordinator/eine Koordinatorin bestimmt werden. Diese/Dieser meldet sich dann ab Mitte September des jeweiligen Jahres auf der Wettbewerbsseite an. Sobald der Koordinator/die Koordinatorin registriert ist, können die Schülerinnen und Schüler registriert werden.

Wer als Koordinator oder Koordinatorin beim Informatik-Biber aktiv sein möchte, kann vorab unseren Newsletter anfordern. Hierüber verschicken wir alle Neuigkeiten, die den Wettbewerb betreffen und teilen die Anmeldefristen mit. Schreiben Sie uns eine Mail mit Betreff " Newsletter des Informatik-Bibers".

Wer kann teilnehmen?

Am Informatik-Biber können alle Schülerinnen und Schüler ab der 3. Klasse teilnehmen. In folgenden Altersgruppen wird der Wettbewerb durchgeführt:

  • Klassen 3 und 4,
  • Klassen 5 und 6,
  • Klassen 7 und 8,
  • Klassen 9 und 10,
  • Jahrgangsstufen 11 bis 13.

Anmeldung

Die Anmeldung der Schüler erfolgt jeweils ab September bis einschließlich einen Tag vor Beginn des Wettbewerbs. In diesem Jahr findet der Informatik-Biber erstmals im Zeitraum von zwei Wochen statt: von Montag, 6. November bis Freitag, 17. November 2017

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?