Informatik-Biber 2007

Aufgaben

Ohne Aufgaben kein Biber: Hier sind die Aufgaben des Informatik-Biber 2007 - mit Lösungen! Das Dokument enthält alle Aufgaben, alphabetisch geordnet und mit einer Kennzeichnung, in welchen Altersgruppen sie verwendet wurden.

Hier sind die Aufgaben der einzelnen Altersstufen ohne Lösungen:

Wir haben die Aufgaben auch als HTML-Seiten aufbereitet.


Ergebnisse

74 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben beim Informatik-Biber 2007 die maximale Punktzahl von 180 Punkten erreicht. Die Preisstufen 2 und 3 haben wir wie folgt vergeben:

Altersgruppen 1. Preis 2. Preis 3. Preis
Stufe 5 bis 7 180 172-143 140-128
Stufe 8 bis 10 180 174-156 155-136
Ab Stufe 11 180 172-157 156-140

Teilnahmezahlen

Es haben 289 Schulen am Informatik-Biber 2007 teilgenommen. Allein 28 Schulen haben sich mit über 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern beteiligt. Die Plätze 1 bis 10 sind der unten stehenden Tabelle zu entnehmen.

Das Gesamtergebnis kann hier eingesehen werden.

Die Schulen auf den ersten drei Plätzen durften sich je einen Preis im Wert von 300, 200 bzw. 100€ aussuchen - mit Bezug zu den Informatik-Aktivitäten der Schule. Die Plätze 4 bis 20 erhielten einen Buchpreis. Angesichts der überragenden Teilnehmerzahl hätten wir gerne noch mehr Preise vergeben, was uns das sehr begrenzte Budget in diesem Jahr aber leider nicht erlaubt hat.

Schule Ort Bundesland Anzahl Teilnehmer
Vitzthum-Gymnasium Dresden Sachsen 389
Barnim-Gymnasium Bernau Brandenburg 376
Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium Frankfurt (Oder) Brandenburg 330
Apian-Gymnasium Ingolstadt Bayern 317
Kreisgymnasium St. Ursula Haselünne Niedersachsen 314
Gymnasium Veitshöchheim Veitshöchheim Bayern 293
Gymnasium Ottobrunn Ottobrunn Bayern 285
Robert-Schuman-Gymnasium Cham Bayern 284
Gymnasium Schloß Neuhaus Paderborn Nordrhein-Westfalen 274
Gymnasium Klotzsche Dresden Sachsen 273

Unsere Träger


Von der Kultusministerkonferenz empfohlene Schülerwettbewerbe

Hier finden Sie uns

Bundesweite Informatikwettbewerbe (BWINF)
Reuterstraße 159
53113 Bonn

Telefon
0228 - 3729000

Haben Sie Fragen?